Sie seien herzlich im Blues-Hostel wilkommen, das in Koniner Altstadt in der Nähe vom Warthe-Kai lokalisiert ist. Das Hostel ist das ganze Jahr geöffnet und verfügt über 17 Schlafplätze in fünf Zimmern. In jedem Zimmer befinden sich bequeme Betten (Einzel-, Ehe- und Hochbetten), geräumige abschließbare Schränke, Tische und Stühle. Den Gästen stehen Badezimmer, Essecken und geräumige vollausgerüstete Küchen in jedem Zimmer zur Verfügung. Es gibt auch Möglichkeit, das Frühstück zu bestellen. Hinzu kommt kostenloses WiFi-Internet im ganzen Hostel.

In der nächsten Umgebung, d.h. in der 3 Maja-Straße, Plac Wolności, Wiosny Ludów-Straße, Plac Zamkowy gibt es zahlbare Parkplätze. Kostenloses Parken ist da von 17.00 Uhr nachmittags bis 9.00 Uhr morgens sowie an Wochenenden möglich.

Ein großer kostenloser Parkplatz ist im Abstand von 220 Schritten vom Hostel lokalisiert, in der Grunwaldzka-sowie Zofia Urbanowska-Straße lokalisiert.
Das Hostel ist für Behinderte behindertengerecht und -zugänglich.

Das ist eine hervorragende Abstecherbasis für die Besichtigung von Konin und Umgebung.

Die Ausstattung und Atmosphäre im Blues-Hostel bleibt in der Musik-Konvention erhalten. Im Innenraum finden Sie Fotos von fantastischen Musik-Ereignissen, die in Konin stattfanden. Man kann hier die Atmosphäre dieser Momente tatsächlich genießen! Konin ist doch die Hauptstadt von Blues, in der seit 2010 regelmäßig das Festival BLUESONALIA stattfindet.

Die Idee für das Hostel ist 2013 in Köpfen von jungen, kreativen Personen geboren, die Musik lieben. Wir haben uns entschieden in Konin eine Unterkunft zu gründen, zu der man gerne zurückkommt. 2014 haben wir begonnen, unsere Idee zu verwirklichen und so, dank der Zusammenarbeit mit der Stadt Konin, fangen wir unsere Tätigkeit an!
Wir laden Sie herzlich ein!